Die LARHGO-Sektion auf webvoss.de
Impressum · Sitemap · webvoss.de: Privates > LARHGO > Die Gruppe

Die Live-Rollenspiel-Gruppe LARHGO

Mein Gott, jetzt muß ich glatt überlegen, wie das alles "damals" losging. Der harte Kern der Gruppe - tja, das waren eigentlich zu Anfang nur drei - Bohne, Sketch und ich. 1989 kamen wir irgendwie (ich weiß nicht mehr wie...) auf die Idee, ein Live-Rollenspiel zu veranstalten. Wie man an unseren Spitznamen vielleicht schon erahnen kann, kannten wir uns von den Pfadfindern her. Die insgesamt neun Teilnehmer von LARHGO I rekrutierten sich dann auch komplett aus unserer damaligen Pfadfindergruppe, der Sippe Valiant im Stamm Roland der Pfadfinderschaft Nordmark. Stattgefunden hat LARHGO I auf Burg Ludwigstein. Unglücklicherweise wurde ich damals krank, so daß ich keinen Bericht davon schreiben kann. Auf jeden Fall stand "der Lu" (also Burg Ludwigstein) Pate bei der Namensgebung, denn LARHGO ist die Abkürzung für Ludwigsteiner Abenteuer- und RollenspielHaik mit Gefahren und Offenbarungen, eine Idee die - wenn ich mich recht entsinne - hauptsächlich auf Sketch zurückgeht. Dazu sei noch erklärt, daß ein Haik bei den Pfadfindern eine längere Wanderung ohne Zelt ist.

Inzwischen haben wir mehrere, größere Live-RS hinter uns und die Gruppe LARHGO hat mehrere Veränderungen durchgemacht. Zur Spielleitung gehör(t)en über die Zeit neben mir (in alphabetischer Reihenfolge) Aljoscha, Bapt, Bohne, Henner, Rana, Sketch und York. Seit LARHGO XI, welches über Sylvester 98/99 stattfand, haben wir keine Spiele mehr veranstaltet. Der Grund dafür waren zum einen Frust über verschiedene Entwicklungen, hauptsächlich die schwindende Bereitschaft der Spieler, einen Teil der Aufräumarbeiten mit zu übernehmen, zum anderen aber auch berufliche Gründe. Die meisten der Spielleiter sind inzwischen quer über die Bundesrepublik verstreut und waren oder sind zum Teil mit der Beendigung ihres Studiums beschäftigt. In LARHGO-Kreisen wird nicht selten unterstellt, daß die LARHGO SL "tot" ist und nicht mehr mit LARHGO-Spielen zu rechnen ist. Diesen Gerüchten muß an dieser Stelle widersprochen werden - LARHGO XII wird kommen, wie es derzeit aussieht mit Bohne und mir als SL. Ein Termin kann vorläufig allerdings nicht genannt werden.

Bleibt mir schließlich nur noch, all Jenen zu danken, die während der LARHGO-SL-Flaute durch Spiele und andere Aktivitäten das Land LARHGO lebendig gehalten haben. Ohne diesen Einsatz wäre LARHGO wahrscheinlich tatsächlich tot. Einen guten Überblick über die larhgotischen Ereignisse findet man auf larhgo.de. Dort wird sicherlich auch mit als erstes die Ankündigung zu LARHGO XII zu finden sein.

Zum Seitenanfang · Letzte Änderung: 14.7.2009